Produktbeschreibung – Unitec Niko Heckfahrradträger

Unitec Niko Heckfahrradträger

Der Unitec Niko Heckfahrradträger benötigt lediglich 4 Befestigungspunkte am Auto. Die Verbindung zum Auto ist starr, sodass für einen sicheren Halt gesorgt ist. Praktischerweise gelingt die Befestigung mit Metallklammern und ohne Gurte.

Diesen Fahrradheckträger bei Amazon günstig kaufen mit kostenloser Lieferung

Es können maximal 2 Räder transportiert werden Der Heckfahrradträger eignet sich dabei für die meisten Kombis und Schrägheck-Fahrzeuge. Die maximale Zuladung liegt bei 30 Kilogramm. Das Produkt ist TÜV / GS geprüft und die Schnellmontage macht die Verwendung auch für Laien problemlos möglich.

Produktdetails

  • Lediglich 4 Befestigungspunkte am Auto
  • Starre Verbindung mit dem Auto und damit sicherer Halt
  • Befestigung ohne Gurte, mit Metallklammern
  • Transport von maximal 2 Rädern möglich
  • Für die meisten Kombis und Schrägheck-Fahrzeuge geeignet
  • Maximale Zuladung von 30 Kilogramm
  • TÜV / GS geprüft
  • Praktische Schnellmontage

Kundenrezensionen

Pro:

Die zufriedenen Kunden bewerten die Leistungen des Unitec Niko Heckfahrradträger mit 3,6 von 5 möglichen Sternen. Sie freuen sich darüber, dass das Produkt sich so leicht aufbauen lässt und durch seine Stabilität punktet. Außerdem sind die Räder in ihren Augen gut befestigt.

Lob gibt es zudem für das gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Während der Fahrt klappert nichts am Auto, das Gerät tut seinen Zweck und bei den zufriedenen Kunden wurde auch an der Karosserie nichts verkratzt.

Kontra:

Nicht alle Kunden sind so zufrieden mit dem Unitec Niko Heckfahrradträger. Einige von ihnen üben Kritik und bemängeln, dass die Sicht nach hinten beim Fahren etwas eingeschränkt wird. Außerdem ist die Schrift in der Anleitung sehr klein und die Beschreibung für Laien nur wenig hilfreich. Das Demontieren fällt einigen Käufern außerdem unangenehm schwer.

Bei Amazon mehr Kundenrezensionen lesen

Fazit:

Alles in allem kann man den Unitec Niko Heckfahrradträger guten Gewissens weiter empfehlen. Das Gerät lässt sich leicht installieren und hält die Fahrräder fest, ohne dass man während der Fahrt Angst haben muss, dass diese sich lösen. Besonders beeindruckend ist außerdem das gute Preis-Leistungs-Verhältnis des Produktes.

Als Kunde erhält man viel Qualität für wenig Geld. Allerdings darf man bei diesem Preis kein perfektes Modell erwarten. Man sollte sich also darauf einstellen, dass die Beschreibung eventuell nicht ganz so hilfreich ist, wie man sie sich wünschen wurde. Auch mit einer etwas eingeschränkten Sicht nach hinten ist beim Fahren zu rechnen.

Wer sich aber daran nicht stört, kann viel Freude mit dem Unitec Niko Heckfahrradträger haben und spart sich sowohl bei kurzen, als auch bei langen Reisen bares Geld für das Ausleihen von Rädern vor Ort.

kaufen mehr